Brauanleitung - Filter

Brink's Brewing Guide für die Kaffeezubereitung mit einem Filter, auch bekannt als Pour-Over.

Willst du loslegen? Sehen Sie sich unser Filter-Starter-Kit an.

1) Kochen Sie Ihren Wasserkocher und lassen Sie ihn ein oder zwei Minuten ruhen.

2) Legen Sie ein Filterpapier in Ihren Filter und spülen Sie es mit dem frisch gekochten Wasser ab. Entsorgen Sie dieses Wasser – Sie brauchen es nicht. (Wenn Sie das Papier vorher ausspülen, erhalten Sie den besten Geschmack aus dem Kaffee!)

3) Geben Sie Ihren gemahlenen Brink in den Filter. Ein Messlöffel – oder drei Esslöffel ist perfekt.

4) Gießen Sie genug frisch gekochtes Wasser in den Filter, um den Kaffeesatz zu bedecken, und bewegen Sie sich beim Gießen im Kreis.

5) Lassen Sie das Wasser und den Kaffeesatz etwa 30 Sekunden lang „blühen“. Sprudel ist gut – und bedeutet, dass der Kaffee frisch ist.

6) Fügen Sie langsam mehr Wasser hinzu, bis die Tasse voll ist, und bewegen Sie sich dabei im Kreis. Genießen Sie mit einer Brink-Playlist.

×